Rynestig: Wolfsmohn

Wolfsmohn Book Cover Wolfsmohn
Rynestig oder wie ich die Sagenwelt überlebte
Osanna Stephan und Margarethe Alb
Fantasy
Selfpublishing
12. März 2015
eBook
182

 

Hättet ihr gedacht, dass man beim Lesen eines Buches aus dem Genre Fantasy, trotzdem noch was dazulernen kann? Nein? Ich auch nicht.

Rynestig: Wolfsmohn hat mich eines Besseren belehrt. 😉

Wusstet ihr, dass der Rennsteig (in Oberhof) früher Rynestig genannt wurde?

 

Und um eben diesen ranken sich seit jeher unzählige Sagen und Erzählungen.

Genau daraus oder drum herum hat Osanna Stephan ihre Geschichte um Margarethe Alb entstehen lassen.

Und da Margarethe ein rechter Wirbelwind sein kann, lässt sie Osanna nicht lange zu Wort kommen. Gerade erzählt Osanna schön ihr Vorwort, da ...

... trifft mich ein bitterböser Blick. Ich soll unbedingt sofort aufhören zu schreiben. Jetzt wäre endlich sie dran. Also los, dann, Margarethe.

Das hat mir doch glattweg schon am Anfang des Buches, als die Geschichte noch garnicht wirklich anfing, ein fettes Lächeln entlockt. 😉

Das heißt aber nicht, dass die beiden sich nicht verstehen. Margarethe lässt sich doch gerne auch mal Tipps geben.

Osanna hat mir dann geraten, doch einfach meine Sicht der Dinge einmal aufzuschreiben.

Und das hat sie auch getan.

Tja, eigentlich müsste ich ja sagen, dass eher Margarethe die Geschichte geschrieben hat. *grins* Aber um ehrlich zu sein, ist sie eben doch aus Osanna´s Feder geboren.

Ich mag Osanna´s Schreibweise. Sie schreibt schön flüssig und toll beschreibend.

Ja, auch sie hat es geschafft, dass ich mir alles bildlich vorstellen konnte. Nicht einmal musste ich überlegen was sie da eben meinte.

Margarethe hat eine ganze Menge zu erzählen. Sie erlebt viel Herzliches, Verwirrendes, Neues und Ängstigendes. Wird sie mit ihrem neuen - selbst entschiedenen Leben zurecht kommen?

Und ja - auch die Liebe lässt nicht auf sich warten. Aber ob diese je aufleben kann? Als Kräuterfrau muss sie Jungfrau bleiben. Die Arme! Da hat Osanna sich echt was Fieses einfallen lassen.

Ich hab sehr viel mitgefiebert und gebangt. Und hatte ein einfach tolles Leseerlebnis.

Das Ende kam definitiv einfach zu schnell.

Um so mehr bin ich jetzt auf den zweiten Band "Rynestig: Veilchenherbst" gespannt.

Und wie mir Osanna mitteilte wird es auch noch einen 3. Teil geben.

Diese 3 sind dann eine in sich abgeschlossene Geschichte.

Aber wer weiß schon, ob Grethe danach nicht doch noch was zu erzählen hat. Lassen wir uns mal überraschen. 😉

Dir erstmal vielen lieben Dank für das fantastische Leseerlebnis, Osanna! <3

ASIN: B00UO08DXM

2,99 € (eBook)

Bella

Bella

Hey! Mein Name ist Bella, 74er Baujahr und bin sehr glücklich mit meiner kleinen Family.
Seit Kindestagen an bin ich ein richtiger Bücherwurm. Deshalb dreht sich hier der größte Teil natürlich um jede Menge Bücher und deren Autoren.

Ich wünsche euch viel Spaß auf meinem Blog und besucht mich doch mal wieder. 😉
<3
Bella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close