Die Chroniken der Seelenwächter – Staffel 1 [Rezension]

Die Chroniken der Seelenwächter - Staffel 1 Book Cover Die Chroniken der Seelenwächter - Staffel 1
Nicole Böhm
Urban-Fantasy
eBook und Print

Schon lange hab ich mit den Chroniken der Seelenwächter von Nicole Böhm geliebäugelt und hatte auch schon Band 1-4 auf meinem iPad – nur kam ich leider nicht dazu sie zu lesen.

Bis ich mich Ende 2016 dazu entschloss mich aus FB etwas zurückzuziehen. Endlich hatte ich mehr Zeit Bücher mit Genuss zu lesen.

Natürlich habe ich mir als allererstes die Staffel 1 von den Chroniken geschnappt und hintereinander gelesen.

Die Cover …

sind schonmal der absolute Wahnsinn! Schon allein wenn ich bedenke dass die Personen echte Menschen sind die Nicole auf ihrem Comuter in Bilder gebannt hat und dann für ihre Cover verwandt. Hammer!

Auf jedem Buch ist ein anderer Protagonist zu bewundern.

Die Geschichte …

ist ähnlich der unendlichen Geschichte. Naja, aber nur was das Unendliche angeht und was mir echt sehr gut gefällt.

Ganz im Groben geht es um den Kampf „Gut gegen Böse und das Überleben der Menschen“.

Vielleicht denkt ihr jetzt „Boah! Schon wieder sowas!“ und habt keinen Bock hier großartig weiter zu lesen. Aber STOPP!

Ganz so einfach ist es natürlich nicht. Sonst wäre keine Serie sondern ein einzelnes Buch bei rausgekommen.

Zwischen Gut und Böse gibt es noch Abstufungen und „Umwandlungen“. Und welche die noch garnicht zugeordnet werden können.

Das könnte im Chaos enden? Nö! Vollkommen falsch! Ich habe immer den Überblick behalten und war nie verwirrt. Es ist alles sehr stimmig geschrieben.

Für mich ist es eine Serie die mich sehr gern noch jahrelang mit neuen Kapiteln und Büchern begleiten kann.

Die erste Staffel umfasst 12 Bücher. Wobei der 12. Teil nochmal „einige“ Seiten mehr beinhaltet.

Die Suche beginnt – Schicksalsfäden – Schatten der Vergangenheit – Blutsbande – Die Prophezeiung – Spiel mit dem Feuer – Tod aus dem Feuer – Machtkämpfe – Zwischen den Fronten – Liebe vs. Vernunft – Bruderkampf – Die Erlösung

Also spannend waren für mich definitiv alle Bände. Von Anfang an hält Nicole den Spannungsbogen oben. Beim ersten Band war ich auch sofort in der Geschichte drin und konnte nicht mehr aufhören.

Sobald ich einen Band fertig hatte musste ich sofort mit dem nächsten beginnen.

Das Ende der ersten Staffel hat mich schon recht mitgenommen. Es kam etwas was ich die ganze Zeit gehofft hatte, aber so dann doch nicht erwartet. *snief*

Die Charaktere …

sind jeder für sich eine eigene Person mit Ecken und Kanten und können nicht unterschiedlicher sein.

Angefangen bei Jessamine. Ein unschuldiges  Mädchen welches bei Ariadne aufwächst. Ihre Mutter hat sie vor Jahren verlassen und ihren Vater kennt sie garnicht.

Bei den beiden wohnt noch Violet – Freundin und Schwester im Herzen. Und noch etwas anderes. 😉

Beides Charaktere mit riesengroßem Herzen.

Der absolute Kontrast wäre dann zum Beispiel Jaydee. Er erscheint einem doch recht kaltschnäuzig und hart. Aber so manch harte Schale hat einen weichen Kern. Wird sie bei ihm geknackt?

Und trotzdem harmonieren die jeweiligen Gruppen sehr gut miteinander.

Besonders das Zwischenmenschliche unter all den wundervollen Prota´s hat mich beeindruckt.

Oh Mann! Wie soll ich nur die ganze Staffel rezensieren ohne zu spoilern???

Es gibt sooooo viele tolle Szenen in denen ich echt gebangt, gehofft, gelacht, geträumt, geschimpft und was sonst noch habe.

„Ich wollte dir nur sagen, dass egal, was heute passiert, du auf mich zählen kannst. Ich kämpfe mit dir. Du wirst auf mich vertrauen können. Und wenn alles vorbei ist und wir beide noch leben, können wir uns weiter gegenseitig anfeinden.“

Auszug aus: Nicole Böhm. „Die Chroniken der Seelenwächter – Band … Nö, das sag ich euch nicht.“ iBooks.

Oder das hier:

„Also gut, ich erkläre euch alles, aber ihr setzt besser ’nen Kaffee auf. Ihr werdet nämlich nie glauben, was mir passiert ist …“

Auszug aus: Nicole Böhm. „Die Chroniken der Seelenwächter – Band … Und hier auch nicht. ;P “ iBooks.

Also von mir bekommt Nicole´s Staffel 1 ein absolutes MUST READ!!!

Hier nochmal alle Bücher aus Staffel 1 in der richtigen Reihenfolge. 😉

Also wer sich diese Bücher nicht auf den Reader lädt und ins Bücherregal steht – ich glaub dem ist nimmer zu helfen. 😉

Bella

Bella

Hey! Mein Name ist Bella, 74er Baujahr und bin sehr glücklich mit meiner kleinen Family.
Seit Kindestagen an bin ich ein richtiger Bücherwurm. Deshalb dreht sich hier der größte Teil natürlich um jede Menge Bücher und deren Autoren.

Ich wünsche euch viel Spaß auf meinem Blog und besucht mich doch mal wieder. 😉
<3
Bella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das:

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close